Natur

Eine nachhaltige Verwaltung

Die VoG Natagora hat zwei Jahre auf den Halden des Pays des Terrils verbracht um die Fauna und Flora dieser Grünen Riesen zu studieren.

Eines der Ziele des Projektes war es, eine Kartierung und Bestandsaufnahme der Artenvielfalt auf den Halden zu erstellen.

Die Resultate dieser Recherchen sind oft erstaunlich und wurden als detaillierte Dokumentationen den Projektpartnern übergeben.

Weiter hat Natagora, auf Basis dieser Recherchen, für jede Halde Verwaltungsunterlagen erstellt, die dazu dienen die Artenvielfalt durch gezielte Maßnahmen nachhaltig zu gewährleisten.

Für die Halde Gosson zum Beispiel werden die Flächen durch Schafweiden unterhalten.